info@martinwilbers.de
0951 299 09 802
0151 50 64 67 11

Arbeitgeberattraktivität

Employer Branding ist mehr als nur Marketing.

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

EVP-ENTWICKLUNG (EMPLOYER VALUE PROPOSITION) 
ANALYSE UND ÜBERARBEITUNG VON HR-PROZESSEN
ORGANISATIONSENTWICKLUNG FÜR HR-ABTEILUNGEN
MANAGEMENT- UND FÜHRUNGSKRÄFTECOACHING
GESTSALTUNG UND BEGLEITUNG VON VERÄNDERUNGSPROZESSEN

Wir sehen bestehende und potentielle Mitarbeiter als Kunden. Und das Arbeitgeberangebot von der Unternehmenskultur bis zum Gehalt als Produkt auf dem Arbeitsmarkt.

Häufig wird Employer Branding als reines Marketinginstrument verstanden. Das beste Marketinginstrument schafft aber keinen langfristigen Markterfolg, wenn das zu vermarktende Produkt nicht zur Zielgruppe passt. 

Marken funktionieren nur über Inhalte.

Martin Wilbers

Die Arbeit an der Arbeitgeberattraktivität eines Unternehmens und seiner Arbeitgebermarke heißt für uns, dass wir uns zunächst darum kümmern, das Produkt für die Zielkunden attraktiv zu gestalten. Natürlich nicht, ohne die Bedürfnisse des Arbeitgebers dabei zu berücksichtigen. Erst wenn dieses Produkt Marktreife erlangt hat, gehen wir den nächsten Schritt in Richtung Marketingkommunikation. Für diese Arbeit setzen wir unser EVP-Wheel-Modell als Basis für ein starkes und echtes Wertversprechen ein. In all diesen Bereichen bieten wir Ihnen eine umassende und nutzwertige Analyse, klare Handlungsempfehlungen und Hilfe bei der Umsetzung an. 

Unsere Arbeit in diesem Beratungsfeld gleicht deshalb einem Produktentwicklungsprozess, der die volle Wertschöpfung eines Arbeitgeberangebotes von der Candiate bis zur Employee Experience im Fokus hat und die Kommunikation nicht als ursächlich, sondern als wichtiges unterstützendes Element sieht. All unsere Leistungen, von der Mitarbeiterbefragung bis zur Arbeitgeberkommunikation, basieren auf diesem Grundverständnis. 

Damit sind wir erfolgreich. Denn wir glauben, dass dies der richtige Weg ist, eine Marke wirklich leuchten zu lassen. Ganz nah am Menschen.